Seelsorge in Seniorenheimen

Wichtigster Bestandteil der Versorgung der Bewohner sind die Mitarbeiter der einzelnen Häuser. Sie tun ihr Bestes, um eine angenehme Atmosphäre zu schaffen. Jedoch sind die vielfältigen Aufgaben oft mit viel Stress, Druck und Hektik verbunden. Vieles im Umgang mit alten Menschen (Krankheit bis hin zum Tod) muss auch persönlich verarbeitet werden. 

Selbstverständlich sind wir auch für die Mitarbeiter da und bieten uns als Gesprächspartner an. Die Geistlichen können Wegbegleiter (Seelsorger) sein, die in schwierigen Situationen zur Seite stehen.


Die Senioren liegen uns natürlich ebenso besonders am Herzen. Darum findet eine enge Zusammenarbeit mit den meisten Alten- und Seniorenheimen statt. Uns ist es ein wichtiges Anliegen, mit den Menschen in Kontakt zu treten und wenn notwendig schnell vor Ort zu sein um auch die Krankenkommunion oder Krankensalbung zu spenden.

Dank der Unterstützung der Heimleitungen und Pflegedienstleitungen, können wir in folgenden Häusern auch Gottesdienste anbieten. 


Seniorenheime

Ansprechpartner für die Seniorenheime

Gabriel Neisser

Pfarramt St. Elisabeth

Friedrich-Wilhelm-Str. 36

37269 Eschwege


Tel: 0177 / 4294967

Fax: 05651 / 32495


Email: gabriel.neisser(at)bistum-fulda.de


 

Ansprechpartner für Krankensalbung

Josef Alber (Pfarrer)

Pfarramt "Zu den Heiligen Aposteln"

Schlehenweg 11

37269 Eschwege


Tel.: 05651 / 21511 (AB)

Fax: 05651 / 951972


Geistlicher Begleiter (JKI), Ansprechpartner Apostolat der Hl. Sr.Faustina


Email: josef.alber(at)bistum-fulda.de


 

AWO
Brückentor
Vinzenzhaus
Lindenhof
 
Vinenzhaus Caritas Eschwege
Donnerstags 10.00 Uhr Wort-Gottes-Feier oder Hl. Messe wöchentlich
Lindenhof
Eschwege
Dienstags 16.00 Uhr Wort-Gottes-Feier 14-tägig
Brückentor
Eschwege
Freitags 10.30 Uhr Hl. Messe 4-wöchig
AWO
Eschwege
Mittwochs 16.00 Uhr Wort-Gottes-Feier in den Wohngruppen 14-tägig
Forstgartenstift
Reichensachsen
Donnerstags 16.00 Uhr Wort-Gottes-Feier in den Wohngruppen 14-tägig im Wechsel mit ev. Seelsorgern